Wir beraten Sie gerne ☏ +49 381 510 8631

Wassertisch rund aus Aluminium mit LED und Pumpe

Adezz

Normaler Preis 4.286 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb gelegt! Ansicht Warenkorb oder weiter einkaufen.
Lieferzeit:  auf Anfrage
Wir beraten Sie gerne unter
Die LED-Beleuchtung macht den Wassertisch zu einem echten Hingucker. Um noch mehr Atmosphäre im Garten zu schaffen, wurden Springbrunnen hinzugefügt. Die Beleuchtung und die Springbrunnen...

Die LED-Beleuchtung macht den Wassertisch zu einem echten Hingucker. Um noch mehr Atmosphäre im Garten zu schaffen, wurden Springbrunnen hinzugefügt. Die Beleuchtung und die Springbrunnen können separat eingeschaltet werden.

Aluminium ist korrosionsbeständig: Der Wassertisch ist frostbeständig und wird durch die verschiedenen Witterungsbedingungen nicht beschädigt. So haben Sie jahrelang Freude daran. Darüber hinaus sind die Aluminium-Wassertische in verschiedenen Farben erhältlich.

Nach der Herstellung des Aluminium-Wassertisches wird dieser
einer Reihe von Nachbehandlungen unterzogen. Das Material
wird aufgeraut, damit die Pulverbeschichtung besser haftet. Die Pulverbeschichtung ist in verschiedenen Farben erhältlich und wird mit einer stark haftenden Grundierung aufgetragen. Zum Schluss wird das Aluminium mit einer harten Deckschicht versehen. Dadurch wird sichergestellt, dass unsere Wassertische kratzfest sind.

Aluminium Wassertische können in den Farben RAL7021 und RAL9016 ab Lager bestellt werden, andere RAL-Farben sind möglich, (mit Farb- aufschlag).

Material: Aluminium
Durchmesser: 800-1450 mm
Höhe: 400-750 mm
Oberrand: 90 mm
Materialdicke: 3 mm
Stützfüße: 15 mm
Überlaufrohr: ja
Farbe: verkehrsweiß, schwarzgrau, anthrazitgrau, tiefschwarz
inklusive Pumpe, inklusive LED
Maßanfertigungen und weitere Farben sind auf Anfrage möglich

Wichtig: 

  • Die Produkte sollten sofort nach Erhalt ausgepackt werden, damit sich keine Feuchtigkeit zwischen der Verpackung und dem Produkt sammelt. Das kann zu ungleichmäßigen Flecken führen.
  • Die Wasserelemente sollten auf einer festen, ebenen Fläche aufgestellt werden.
  • Der pH-Wert des Wassers sollte neutral (7) sein, damit das Material nicht angegriffen wird.
  • Die Pumpe kann verstopfen, wenn Grünabfälle in den Wassertisch gelangen. Sie sind leicht zu öffnen und zu reinigen. Prüfen Sie nach der Reinigung der Springbrunnen auch die Pumpe auf Verstopfungen. Falls erforderlich, kann ein Filter zwischen Pumpe und Springbrunnen eingesetzt werden.
  • Reinigen Sie den Teich von außen jährlich, indem Sie den Schmutz mit sauberem Leitungswasser abspritzen und mit einem Reinigungsmittel nachbehandeln. Verwenden Sie dazu keinen Hochdruckreiniger und/oder Scheuerschwamm. Das greift die Beschichtung an.
  • Kalkablagerungen können mit dem ADEZZ Descaler BIO entfernt werden.

Verwendung im Winter

  • Ziehen Sie bei Frost immer den Stecker aus der Steckdose.
  • Senken Sie den Wasserstand bis unter das Überlaufrohr. Dies ist etwa 10 cm unterhalb des Randes. Achtung! Die Pumpe muss untergetaucht sein.
  • Empfehlenswert ist ein Eisfreihalter (erhältlich in jedem Gartencenter oder Baumarkt).
  • Die Pumpe kann im Wasser bleiben, wenn die oben genannten Bedingungen erfüllt sind. Selbstverständlich können Sie die Pumpe auch aus dem Wasser holen und sie an einem frostfreien Ort überwintern lassen.

Die LED-Beleuchtung macht den Wassertisch zu einem echten Hingucker. Um noch mehr Atmosphäre im Garten zu schaffen, wurden Springbrunnen hinzugefügt. Die Beleuchtung und die Springbrunnen können separat eingeschaltet werden.

Aluminium ist korrosionsbeständig: Der Wassertisch ist frostbeständig und wird durch die verschiedenen Witterungsbedingungen nicht beschädigt. So haben Sie jahrelang Freude daran. Darüber hinaus sind die Aluminium-Wassertische in verschiedenen Farben erhältlich.

Nach der Herstellung des Aluminium-Wassertisches wird dieser
einer Reihe von Nachbehandlungen unterzogen. Das Material
wird aufgeraut, damit die Pulverbeschichtung besser haftet. Die Pulverbeschichtung ist in verschiedenen Farben erhältlich und wird mit einer stark haftenden Grundierung aufgetragen. Zum Schluss wird das Aluminium mit einer harten Deckschicht versehen. Dadurch wird sichergestellt, dass unsere Wassertische kratzfest sind.

Aluminium Wassertische können in den Farben RAL7021 und RAL9016 ab Lager bestellt werden, andere RAL-Farben sind möglich, (mit Farb- aufschlag).

Material: Aluminium
Durchmesser: 800-1450 mm
Höhe: 400-750 mm
Oberrand: 90 mm
Materialdicke: 3 mm
Stützfüße: 15 mm
Überlaufrohr: ja
Farbe: verkehrsweiß, schwarzgrau, anthrazitgrau, tiefschwarz
inklusive Pumpe, inklusive LED
Maßanfertigungen und weitere Farben sind auf Anfrage möglich

Wichtig: 

  • Die Produkte sollten sofort nach Erhalt ausgepackt werden, damit sich keine Feuchtigkeit zwischen der Verpackung und dem Produkt sammelt. Das kann zu ungleichmäßigen Flecken führen.
  • Die Wasserelemente sollten auf einer festen, ebenen Fläche aufgestellt werden.
  • Der pH-Wert des Wassers sollte neutral (7) sein, damit das Material nicht angegriffen wird.
  • Die Pumpe kann verstopfen, wenn Grünabfälle in den Wassertisch gelangen. Sie sind leicht zu öffnen und zu reinigen. Prüfen Sie nach der Reinigung der Springbrunnen auch die Pumpe auf Verstopfungen. Falls erforderlich, kann ein Filter zwischen Pumpe und Springbrunnen eingesetzt werden.
  • Reinigen Sie den Teich von außen jährlich, indem Sie den Schmutz mit sauberem Leitungswasser abspritzen und mit einem Reinigungsmittel nachbehandeln. Verwenden Sie dazu keinen Hochdruckreiniger und/oder Scheuerschwamm. Das greift die Beschichtung an.
  • Kalkablagerungen können mit dem ADEZZ Descaler BIO entfernt werden.

Verwendung im Winter

  • Ziehen Sie bei Frost immer den Stecker aus der Steckdose.
  • Senken Sie den Wasserstand bis unter das Überlaufrohr. Dies ist etwa 10 cm unterhalb des Randes. Achtung! Die Pumpe muss untergetaucht sein.
  • Empfehlenswert ist ein Eisfreihalter (erhältlich in jedem Gartencenter oder Baumarkt).
  • Die Pumpe kann im Wasser bleiben, wenn die oben genannten Bedingungen erfüllt sind. Selbstverständlich können Sie die Pumpe auch aus dem Wasser holen und sie an einem frostfreien Ort überwintern lassen.