Wir beraten Sie gerne ☏ +49 381 510 8631

Adezz Conic aus Fiberglas

Adezz

Normaler Preis 1.244 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb gelegt! Ansicht Warenkorb oder weiter einkaufen.
Lieferzeit:  ca. 1-3 Wochen
Wir beraten Sie gerne unter
Das CONIC Fiberglas-Pflanzgefäß verleiht (Park-)Gärten ein modernes und anmutiges Aussehen. Das Pflanzgefäß aus Fiberglas ist für den Außenbereich bestimmt, da es nicht standardmäßig wasserdicht ist....

Das CONIC Fiberglas-Pflanzgefäß verleiht (Park-)Gärten ein modernes und anmutiges Aussehen. Das Pflanzgefäß aus Fiberglas ist für den Außenbereich bestimmt, da es nicht standardmäßig wasserdicht ist. Wir bieten standardmäßig Farben an. Gegen einen Aufpreis liefern wir auch andere Farben. So gibt es für jeden Bedarf ein passendes CONIC Fiberglas-Pflanzgefäß.

Das Fiberglas-Pflanzgefäß ist aus hochwertigem, verstärktem Fiberglas hergestellt. Das bildet die Grundlage für ein stabiles Pflanzgefäß. Da das verstärkte Fiberglas in den Ecken des Pflanzgefäßes durchgehend angebracht ist, reißen die Ecken nicht aus. Das Fiberglas ist durch und durch gefärbt und behält daher seine Farbe gut bei.

Material: Fiberglas
Durchmesser: 550-1500 mm
Höhe: 520-1000 mm
Oberrand: 80x25 mm
Material Dicke: 3 mm
Farbe: verkehrsweiß, schwarzgrau, anthrazitgrau, tiefschwarz
Funktion: Sonderanfertigungen und weitere Farben auf Anfrage möglich

Wichtige Hinweise:

  • Die Produkte sollten sofort nach Erhalt ausgepackt werden, damit sich keine Feuchtigkeit zwischen der Verpackung und dem Produkt sammelt. Das kann zu schwer zu entfernenden Flecken führen.
  • Bohren Sie Entwässerungslöcher grundsätzlich am Boden des Pflanzgefäßes. Nachdem Sie die Entwässerungslöcher gebohrt haben, installieren Sie das Überlaufrohr. So wird sichergestellt, dass kein überschüssiges Wasser im Pflanzgefäß verbleibt.
  • Fiberglas-Pflanzgefäße sollten immer gerade auf eine ebene Fläche gestellt werden. Also nicht auf Balken, Steine usw. platzieren.
  • Das Pflanzgefäß lässt sich gefüllt nicht mehr verschieben.
  • Reinigen Sie es mindestens zweimal im Jahr. Verwenden Sie zur Reinigung keinen Hochdruckreiniger und/oder Scheuerschwamm. Das greift die Beschichtung an.

Bepflanzungstipps:

  • Stecken Sie die Überlaufrohre in die dafür vorbereiteten Entwässerungslöcher. 
  • Füllen Sie das Gefäß mit etwa 10 cm Hydro-Pellets. 
  • Legen Sie ein durchlässiges Anti-Wurzel-Tuch darüber. 
  • Tragen Sie darauf die für Ihre Art der Bepflanzung geeignete Erde auf. 
  • Halten Sie die Entwässerung frei, damit überschüssiges Wasser abfließen kann. 

Das CONIC Fiberglas-Pflanzgefäß verleiht (Park-)Gärten ein modernes und anmutiges Aussehen. Das Pflanzgefäß aus Fiberglas ist für den Außenbereich bestimmt, da es nicht standardmäßig wasserdicht ist. Wir bieten standardmäßig Farben an. Gegen einen Aufpreis liefern wir auch andere Farben. So gibt es für jeden Bedarf ein passendes CONIC Fiberglas-Pflanzgefäß.

Das Fiberglas-Pflanzgefäß ist aus hochwertigem, verstärktem Fiberglas hergestellt. Das bildet die Grundlage für ein stabiles Pflanzgefäß. Da das verstärkte Fiberglas in den Ecken des Pflanzgefäßes durchgehend angebracht ist, reißen die Ecken nicht aus. Das Fiberglas ist durch und durch gefärbt und behält daher seine Farbe gut bei.

Material: Fiberglas
Durchmesser: 550-1500 mm
Höhe: 520-1000 mm
Oberrand: 80x25 mm
Material Dicke: 3 mm
Farbe: verkehrsweiß, schwarzgrau, anthrazitgrau, tiefschwarz
Funktion: Sonderanfertigungen und weitere Farben auf Anfrage möglich

Wichtige Hinweise:

  • Die Produkte sollten sofort nach Erhalt ausgepackt werden, damit sich keine Feuchtigkeit zwischen der Verpackung und dem Produkt sammelt. Das kann zu schwer zu entfernenden Flecken führen.
  • Bohren Sie Entwässerungslöcher grundsätzlich am Boden des Pflanzgefäßes. Nachdem Sie die Entwässerungslöcher gebohrt haben, installieren Sie das Überlaufrohr. So wird sichergestellt, dass kein überschüssiges Wasser im Pflanzgefäß verbleibt.
  • Fiberglas-Pflanzgefäße sollten immer gerade auf eine ebene Fläche gestellt werden. Also nicht auf Balken, Steine usw. platzieren.
  • Das Pflanzgefäß lässt sich gefüllt nicht mehr verschieben.
  • Reinigen Sie es mindestens zweimal im Jahr. Verwenden Sie zur Reinigung keinen Hochdruckreiniger und/oder Scheuerschwamm. Das greift die Beschichtung an.

Bepflanzungstipps:

  • Stecken Sie die Überlaufrohre in die dafür vorbereiteten Entwässerungslöcher. 
  • Füllen Sie das Gefäß mit etwa 10 cm Hydro-Pellets. 
  • Legen Sie ein durchlässiges Anti-Wurzel-Tuch darüber. 
  • Tragen Sie darauf die für Ihre Art der Bepflanzung geeignete Erde auf. 
  • Halten Sie die Entwässerung frei, damit überschüssiges Wasser abfließen kann.